Maispfl√ľckvorsatz MR-800

Produkte

Maispfl√ľckvorsatz MR-800

Moresil verf√ľgt als Hersteller von Erntevors√§tzen √ľber eine Erfahrung von mehr als 60 Jahren. Der Maispfl√ľckvorsatz MR 800 kann an jede Erntemaschine montiert werden und verf√ľgt √ľber einen verstellbaren, austauschbaren Schr√§gf√∂rderer. Der Maispfl√ľckvorsatz kann in der gleichen Farbe wie die Erntemaschine lackiert werden.

Unsere Maispfl√ľckvors√§tze verf√ľgen √ľber mehrere Konfigurationsoptionen, um den individuellen Anspr√ľchen jedes Kunden und Marktes gerecht zu werden. Wir m√∂chten besonders hervorheben, dass sich dieses Ger√§t ab einer Reihenbreite von 50 cm aufw√§rts produzieren l√§sst. Es ist auch m√∂glich, es mit einer Kettenf√ľhrung √ľber der Motorhaube und seitlichen Einzugsschnecken zu versehen, um den Mais unter widrigsten Bedingungen ernten zu k√∂nnen, wenn alle Halme abgeknickt sind. Weitere m√∂gliche Komponenten sind H√§ckselwerke, Motorhauben aus Metall oder Kunststoff, Messerwalzen mit austauschbaren Blechen oder mit entgegengesetzten Klingen, selbstschmierende Kettengetriebe in einem geschlossenen Geh√§use oder Lenkgetriebe, feste oder einklappbare Rahmen usw.



Produktmerkmal 

Häckselwerk


Das H√§ckselwerk befindet sich im vorderen Bereich des Erntevorsatzes unterhalb der Messerwalzen, wodurch ein H√§ckseln der Halme bereits zu Beginn des Erntevorgangs m√∂glich ist und die Stoppeln gleichm√§√üig kurz zur√ľckbleiben.


Das H√§ckselwerk verf√ľgt √ľber eine eigeneKupplung, wodurch ein maximaler √úberlastungsschutz erreicht wird und es unter allen Erntebedingungen zuverl√§ssig funktioniert.¬†


Dieses neu entwickelte Häckselwerk benötigt eine geringere Energieversorgung durch die Erntemaschine.


Erntevorsatzbaugruppe

Zuverl√§ssiges Getriebegeh√§use. Das Getriebe unseres Maispfl√ľckvorsatzes MR 800 wird aus Verg√ľtungsstahl mit einem speziellen Schmiermittel hergestellt und verf√ľgt √ľber eine eigene, unabh√§ngig bedienbare Kupplung, um das H√§ckselwerk so vor √úberlastungen zu sch√ľtzen

Die Messerwalzen verf√ľgen √ľber 6 austauschbare Klingen aus verschlei√üfestem Material. Wir haben auch Walzen mit entgegengesetzten Klingen im Angebot. Sie ben√∂tigen keine Wartung, da sich an der Spitze ein Schmierungssystem befindet.

Die F√∂rderkette ist mit einer speziellen Schubstange versehen, um einen R√ľcklauf zu vermeiden. Die neu entwickelte Spannvorrichtung beh√§lt die gew√ľnschte Spannung der Kette bei und erm√∂glicht einen m√ľhelosen Kettenwechsel.¬†

Manuell, hydraulisch oder elektrischverstellbare Schneidtische, je nach Wunsch. 

Verst√§rktes Kettengetriebe, mit einer selbstregulierenden Spannvorrichtung justierbar, untergebracht in einem selbstschmierenden geschlossenen Geh√§use f√ľr eine lange Lebensdauer. Dieses System erm√∂glicht eine pr√§zise Anpassung der Drehzahl des Maispfl√ľckvorsatzes f√ľr jede Erntemaschine. Optional k√∂nnen Lenkgetriebe eingesetzt werden.


Optionale Elemente

  • Seitliche Einzugsschnecken auf einer oder beiden Seiten des Erntevorsatzes.
  • Oberhalb verlaufende F√∂rderkette mit Spannvorrichtung und mechanischem Antrieb.
  • Kit zur Sonnenblumenernte, passend zu Erntevors√§tzen jeder Reihenbreite.
  • Motorhaube und Spitzen aus Polyethylen.
  • √Ąhrenheber.
  • Lenkgetriebe.




Höhensensor


Sensor f√ľr die Teilerspitzen


Seitliche Einzugsschnecken 

(Polyethylen)



Kit zur Sonnenblumenernte 


Seitliche Einzugsschnecken





Stoppelknicker  


Entgegengesetzten


Wechselnden

Oberhalb verlaufende Förderkette

Oberhalb verlaufende Förderkette: Dieses (optionale) Element ermöglicht eine Ernte unter widrigsten Bedingungen. Selbst wenn alle Halme abgeknickt sind, lässt sich der Mais mit Leichtigkeit ernten und bei nur geringen Verlusten von Korn eine hohe Drehzahl der Erntemaschine beibehalten.



¬†Der Maispfl√ľckvorsatz l√§sst sich schnell und einfach einklappen.

Dossier Moresil - Mais - DE

Informationen anfordern