Unternehmen

60 Jahre, um Ihre Arbeit effizienter zu machen

60 años haciendo tu trabajo más eficiente

Unser UNTERNEHMEN

Moresil ist ein Landmaschinenhersteller mit mehr als 60 Jahren Erfahrung in diesem Sektor.
Das Unternehmen hat 3 verschiedene Produktlinien:

 

  • Ernteköpfe für Mähdrescher (Mais, Sonnenblumen, Getreide und Mohn) und Schwader, die auch an Traktoren angepasst werden können.
  • Maschinen für die Ernte und Reinigung von Olivenhainen, Nüssen (Mandeln, Pistazien, Walnüsse, Haselnüsse…) und anderen Obstbäumen (Äpfel). Sie passen sich an verschiedene Anbaurahmen an, von extensiv oder traditionell bis intensiv und superintensiv.
  • Reiniger für die Getreidesortierung.

Unsere AUSSTATTUNG

Das Unternehmen verfügt über hochmoderne Anlagen auf einer Fläche von 21.000 m2, von denen 11.500 überdacht sind, darunter:

Ein Laserschneidezentrum, ein Schweißroboter, Drehbänke und ein CNC-Bearbeitungszentrum, eine kontinuierliche Pulverbeschichtungsanlage, in der eine dreistufige Korrosionsschutzbehandlung mit anschließendem Einbrennen der Farbe im Ofen durchgeführt wird, um eine bessere Oberflächenqualität und größere Härte zu erzielen.

Unser ZIEL

Todo esto se encuentra dirigido a satisfacer las necesidades de nuestros clientes, para así adaptarnos a sus exigencias en cada momento, lo cual nos ha permitido alcanzar un alto porcentaje de exportación, estando presentes a día de hoy en más de 30 países de 4 continentes.

All dies zielt darauf ab, die Bedürfnisse unserer Kunden zu befriedigen, um sich jederzeit an ihre Anforderungen anzupassen. Dadurch haben wir einen hohen Exportanteil erreicht und sind heute auf vier Kontinenten vertreten.

Kontaktieren Sie uns

1920 | 2021

Unsere GESCHICHTE

1920 | José Moreno Siles arbeitet in einer Schmiede und führt dort Schmiedearbeiten und Reparaturen an landwirtschaftlichen Maschinen durch.

1940 | Die zweite Generation mit seinen vier Söhnen tritt in das Unternehmen ein.

1950 | Die Herstellung von Anhängern und Rotationsmähern wird aufgenommen.

1965 | Die Herstellung von Häckselmaschinen für Getreideerntemaschinen beginnt.

1967 | Die Herstellung von Maiserntevorsätzen für Getreideerntemaschinen wird aufgenommen.

1969 | Die Herstellung von Getreidereinigern beginnt.

1973 | Die Herstellung von Maisvorsätzen mit dem patentierten oberen Kettensystem wird aufgenommen.

1976 | Die Herstellung von Zuckerrübenladern mit Zackensortiersystem, die vollständig saubere Zuckerrüben entladen, beginnt. Die Zuckerrübenbagger mit oszillierender Vibration wurden entwickelt.

1979

Moresil ist als Gesellschaft mit beschränkter Haftung eingetragen. Der Name ist aus den Nachnamen des Gründers abgeleitet:MORENO SILES.

1986 | Der erste Vorsatz für die Mohnernte wird entwickelt.

1986 | Der Export der Maschinen beginnt.

1996 | Die selbstfahrende Erntemaschine für die Aufnahme von Oliven vom Boden und Feld-Olivenreiniger werden eingeführt.

1999 | Der Vorsatz für Sonnenblumenschalen mit Zerhacker mit variabler Höhe wird weltweit eingeführt.

2000 | Die Herstellung von Vibratoren für die Oliven- und Obsternte beginnt.

2001 | Die Maisvorsatzmodelle Cronos mit individueller Kupplung, abnehmbarem Häcksler und Getriebeübersetzung werden eingeführt.

2002 | Moresil wird vom Bureau Veritas nach ISO 9001 zertifiziert.

2006 | Ein komplettes Sortiment an selbstfahrenden Fahrzeugen für Vibration und Olivenernte wird entwickelt.

2011 | Der abklappbare Sonnenblumenkettenvorsatz mit Häcksler mit variabler Höhe wird eingeführt.

2011 | Neues Maisvorsatzmodell MR 700.

2013 | Der Sonnenblumenerntevorsatz mit abklappbarer Mulde und Häcksler mit variabler Höhe wird weltweit eingeführt.

2014 | Neues Getreidevorsatzmodell CV.

2016 | Neues selbstfahrendes Fahrzeug für Vibration und Olivenernte – Buggy BM 300.

2017 | Die Pflückmaschine für hoch intensiven Olivenanbau wird entwickelt.

2019 | Präsentation des SW- Bandschwadmähwerk von Moresil, der für Traktor, Mähdrescher oder Feldhäcksler geeignet ist.

Spezialisierte Landmaschinen

Produkte ansehen